Die Standorte

Milchstall am Kuhdamm

Dieser Stall wurde durch die Zusammenführung der Altbetriebe und der Gründung einer KG neu erbaut und ist seit 2014 im Betrieb. Hier findet die Milchproduktion statt, die Tiere werden vor dem abkalben hierher geholt, und können dann in großzügigen Buchten auf Stroh oder Sand kalben. Wir achten besonders auf eine tiergerechte Haltung und individuelle Fütterung. Des Weiteren werden die 750 Milchkühe, an diesem Standort, 24 Stunden täglich betreut. 

Betrieb in Osterholz
IMG_2495.JPG

In Osterholz bei Syke liegt ein weiterer Betrieb, auf dem ca. 80 trockenstehende Kühe stehen. Hier findet 50 % unserer Jungtieraufzucht statt. Unsere Kälber werden mittels Kälbertränkeautomat aufgezogen, dies ermöglicht das die Tiere selbstständig und jederzeit an Futter gelangen. Die Jungtiere bleiben hier, bis sie trächtig sind. Das ist in der Regel ab dem 16. Lebensmonat. Anschließend werden Sie auf die Hofstelle in Felde gebracht um dort die optimale und auf die Tiere abgestimmte Betreuung und Pflege zu bekommen. 

Betrieb in Felde
IMG_2608.JPG

Auf dem, im ortsliegenden, Standort in Felde, der schon seit 450 Jahren als Familienbetrieb geführt wird, wird ein Teil unserer Jungviehaufzucht betrieben. Es befinden sich hier die Weiblichen Kälber ab dem 10. Lebenstag. Des Weiteren befinden sich hier auch unsere Maschinen für die Außenwirtschaft und unsere Werkstatt. 

Rinderstall in Felde
IMG_2603.JPG

In Felde befindet sich zudem noch ein Laufstall, dieser Stall wurde 2017 für unsere Rinder dazu gepachtet. Hier werden nur trächtigen Rinder Gehalten.  Diese Tiere bleiben bis kurz vor der Abkalbung hier. Vor dem abkalben werden die Tiere zu unserem Hauptstandort gebracht, diese Tiere benötigen jetzt eine spezielle Betreuung. Dort ist eine 24 / 7 Beaufsichtigung gewährleistet um gegebenenfalls bei Komplikationen während einer Kalbung einzugreifen.